Vorbereitung 2019/2020 – Sonderzug – Erfurt

Was haben die in der Überschrift genannten Dinge miteinander zu tun? Teil des Konzepts der Tigers ist es, langfristig zu planen und aus diesem Umstand heraus wurden bereits zum jetzigen Zeitpunkt zwei Vorbereitungsspiele für die kommende Spielzeit vereinbart. So testen unsere Tigers am Samstag, 07.09.2019 um 17.00 Uhr bei den TecArt Black Dragons Erfurt. Am darauffolgenden Sonntag, 08.09.2019 reisen die Black Dragons zum Rückspiel in die Wagnerstadt – und diesen Trip werden die Thüringer Hauptstädter via Sonderzug angehen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Sportamtes wird diese Partie voraussichtlich um 16.00 Uhr stattfinden. Bereits vor der laufenden Saison haben die reiselustigen Erfurter während ihrer Saisonvorbereitung einen Sonderzug veranstaltet und waren Anfang September 2018 mit etwa 350 gut gelaunten und stimmungsvollen Fans in Braunlage, um zusammen mit den Harzer Falken ein großes Eishockeyfest zu feiern.

Weitere Informationen erhaltet Ihr in den kommenden Wochen über die beiden Fanlager aus Erfurt und Bayreuth, die diese Aktion maßgeblich planen und durchführen. Wir freuen uns schon jetzt auf eine stimmungsvolle Saisonvorbereitung und heißen Erfurt herzlich willkommen in Bayreuth.

Diese Gelegenheit möchten wir hier gleichzeitig noch einmal nutzen, um uns zu bedanken. Der kürzlich durchgeführte Sonderzug nach Ravensburg war ein tolles Erlebnis mit jeder Menge Spaß, guten Gesprächen, einer krachenden Feier als i-Tüpfelchen auf der Heimfahrt und insgesamt ein Highlight der Saison. Ein großes Dankeschön geht an Rewe Heinisch, an Kondrauer und die Brauerei Maisel für die erstklassige Unterstützung. Vielen Dank an alle mitgereisten Fans, Sponsoren und Partner der Tigers, die dieses Erlebnis unvergessen machen. Danke auch an die Jungs im Team, die mit dem Sieg in Ravensburg das Stimmungsbarometer auf Anschlag gestellt haben. Ein spezielles und ganz großes DANKE geht an das Orga-Team. Vielen Dank für euer phantastisches Engagement, das über viele Wochen ging und darin endete, dass eine ganz famose und reibungslose Reise für viele unvergessen bleiben wird. Gerne – und mit diesem Orga-Team – denken wir bereits jetzt über eine erneute Fahrt auf Schienen in der kommenden Saison nach 😊.

Teile diese News